HERZLICHES DANKE, PALACE !

März 23, 2010

Sehr erfreulich, am morgen ein SMS zu erhalten, dass man im Palace-Newsletter drinnen stehe! Herzlichen Dank ans Haus des guten Tones!

Advertisements

3 Antworten to “HERZLICHES DANKE, PALACE !”

  1. mauntz Says:

    Das ist gut, jedoch nerven solche Passagen:

    „Woran erkennt man einen Liberalen? Daran, dass er sich selbst weder als links noch als rechts bezeichnet, alle anderen aber als Ideologen. Aber ist nicht vielmehr der Liberalismus selbst eine Ideologie? Was hat er noch mit der aufklärerischen Gründungskraft der Schweiz zu tun? Welche Ziele verfolgt der Neoliberalismus nach der von ihm verursachten Wirtschaftskrise?“

  2. Anonymous Says:

    Es ist doch spannend, dass du die musik magst, aber die gedanken nicht, nicht? 🙂

  3. mauntz Says:

    Naja, man sollte vielleicht noch sagen, dass ich beim Musikhören wenig bis fast gar nicht auf die Texte hören. Gesang gehört zwar dazu, jedoch gehört er für mich melodisch zum Gesamtbild, sozusagen ein zusätzliches Instrument.

    Es ist ja nicht so, dass ich mit allen Gedanken Nichts anfangen könnte. Es durchaus grössere Schnittmengen, je nach Thema eben. Mein Problem ist nur, dass mir dieser Palace-Event als schrecklich unausgewogen erscheint. Diese Beschreibung des Anlasses finde ich daher auch realitätsverkennend, und es zeugt nicht wirklich von einem Verständnis des, meinetwegen auch der Ideologie, Liberalismus‘.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: