POSTMODERN PUZZLEMENT

Juli 14, 2009

POSTMODERNE2

dinge als postmodern zu bezeichnen ist ein grosses vergnügen. eine gewisse abneigung steckt schon im wort drin. und es bedarf keiner weiteren erklärung. man ist sich einig, was als postmodern zu bezeichnen ist und eine ausführendere diskussion erübrigt sich. 

post2

wir sind uns einig…

„nicht nur die reichen werden zu sammlern, zu eklektischen reisenden durch die zeitgeschichte, die über einen überfluss an möglichkeiten der auswahl verfügen, sondern nahezu jeder stadtbewohner. der pluralismus stellt das grosse problem und zugleich die grosse gelegenheit dar: in einer welt, in der jeder mann zum kosmopoliten wird und jede frau zu einem befreiten individuum, werden verwirrung, leise beklemmung zum vorherrschenden geistigen zustand und ersatzbefridigungen zur gewöhnlichen form der massenkultur. dies ist der preis den wir zahlen für unsere freie welt der postmoderne..“ 

sagt charles jencks. 

Bild0010

evolutionsstuhl. „jenseits des modernen stuhls und zugleich prä-modern, fasst dieser stuhl als skulptur und funktionales objekt eine entwicklung zusammen seit dem sitzen auf einem felsen und seit den handwerklichen gegenständen bis zu den neuesten spekulationen zur bewegung und zu higj-tech-stühlen. ein hybrider kontrast von zeitperioden, materialien und ontologischen kategorien – aber ist es wirklich ein stuhl?“

800px-PiazzaDItalia1990

man nehme ein paar dorische säule, etwas mordernen stahlbeton, eine italienische piazza und klassisches ornament, mische alles nach barocker tradition, füge eine prise ironie dazu und erhält das postmoderne monument.

so dann verstehe ich charles jencks, wenn er sagt: „verwirrung und leise beklemmung werden zum vorherrschenden geistigen zustand“…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: